Sie mögen die Filme von marionnettes?
Diese Seite ist Ihres…

      Film von marionnettes:

Traurige Darstellung.
Misericorde.
Zwei Bergsteiger.
Defektes Herz.

      Film von marionnettes in zu modellierendem Teig:

Ein neuer Start.


übersetzungSpanish versionFrench versionEnglish version


Die Verteilung der Filme ist für das französische Territorium durch die Agentur des kurzen Vermessens und durch Unifrance Films für das internationale gewährleistet.
Die verfügbaren Formate werden wie folgt angegeben: (vidéo, 16mm, 35mm und numerisch)


TRAURIGE DARSTELLUNG

Französischer Titel: "Triste figure"
- 3mn40 ohne Worte - Belebung von marionnettes


Geschichte: Ermüdete Quichote-Spende taucht in eine mondain Cocktail Party in voll XX Jahrhundert auf. Die Kernkraftwerke sind den Mühlen gefolgt…

Aufgliederung:
Quichote-Spende erscheint dem Bildschirm, der gut auf seinem "Rossinante" ermüdet wurde, sie dermaßen. Nachdem sie vor den Mühlen übergegangen ist, stellt sich Quichote-Spende vor einem Kernkraftwerk auf. Innerhalb wird eine Cocktail Party aufgestellt. Wenn Quichote-Spende sich unter convives zusammenbricht, versucht er von ihrem Reden, aber es ist zu spät…

Wollen Sie das
Szenario und die Photographien
des Films sehen?

click hier


Szenario und Verwirklichung: Pierre Veck et Bruce Krebs
Originalmusik: Vasquez del Fresno
Gemeinschaftsproduktion mit Pierre Veck Films das Feld des Hafens, 38.210 der Fluß.

Finanzbeitrag der regionalen Direktion für die kulturellen Angelegenheiten Poitou-Charentes 1994
Rückkehr zur allgemeinen Liste



BARMHERZIGKEIT

Französischer Titel: "Misericorde"
- 13mn30 mit Dialogen -


Geschichte: In La Rochelle am XVIII° Jahrhundert hat ein reicher Reeder all sein Vermögen verloren. Die drei Schiffe, die er bewaffnet hatte, sind alle bei einem Sturm umgekommen


Aufgliederung:
Ein Mann unter Armen "gueux" weckt sich am kleinen Morgen… Eines von ihnen richtet auf den Kais auf und trifft die Kirche wieder. Dort schaut man es mit Verachtung an. Während dieser Zeit in einer Schenke singt man an voller Stimme, während zwischen den zwei Umdrehungen des Hafens La Rochelle "die Barmherzigkeit erscheint", ein seit drei Jahren verschwundenes Schiff! Das elende, das die Suche machte, davon war der ruinierte Reeder, er wird wieder reich, sehr reich. Er für die gueux ein Krankenhaus bauen zu lassen. Aber er hat Geld nicht, um sein charitable Werk zu beenden. Auch er wird drei neue Schiffe wiederbewaffnen, deren Einnahmen ihm erlauben werden, sein Werk zu beenden…
Diese Schiffe sind in der Tat Sklaven-…

Wollen Sie das
Szenario und die Photographien
des Films sehen?

click hier


Szenario und Verwirklichung: Pierre Veck et Bruce Krebs
Gemeinschaftsproduktion mit Pierre Veck Films das Feld des Hafens, 38.210 der Fluß.

Preis der Öffentlichkeit des Festes von Marly 1989

Rückkehr zur allgemeinen Liste



ZWEI BERGSTEIGER

Französischer Titel: "Deux alpinistes"
- 6MN50


Geschichte: Zwei Bergsteiger escaladent den Berg, um ein Tier in perdition zu retten. Das Schicksal hat davon ihm anders beschlossen…

Aufgliederung:
Zwei Bergsteiger schreiten in den Berg fort. Eins ist von strikt von Gang, asketisch. Andere hat die joviale Luft in ihrem großen Wollpullover. Sie finden schließlich das Tier, das sie suchten. Das Tier ist in sehr schlechter Haltung aufrecht auf einem sehr spitzen felsigen Schnellhaken. Sie organisieren sich, um das Tier zu retten. Einer treuille sein compagnon, um das Tier zu erreichen, es mit Vorsicht am Seil zu befestigen. Zum Zeitpunkt dort zu erreichen geht ein Helikopter im Himmel das Tier über nimmt Angst und springt in die Leere, indem er so den treuillé Bergsteiger bewirkt! Unmöglich hinaufzugehen und das aufgehangene Tier und der Bergsteiger jede zwei am Seil in der Leere. Der überlebende Bergsteiger läuft, Hilfe beim Steg zu suchen, wo der Helikopter sich stellte, aber er fällt nur auf ein Band ignorierender Touristen von allem. Weil sich zu neigen, um die Szene zu sehen und zu diskutieren läßt die Terrasse aus Holz, wo sie sich verklebt haben, unter ihren Gewichten… Alle werden mitgenommen.

Wollen Sie das
Szenario und
den Film sehen?

click hier


Szenario und Verwirklichung: Pierre Grolleron et Bruce Krebs
Originalmusik: Bruce Krebs

Finanzbeitrag der regionalen Direktion für die kulturellen Angelegenheiten Poitou-Charentes 1994
Rückkehr zur allgemeinen Liste



EIN NEUER START

Französischer Titel: "Un nouveau depart"
- 3mn ohne Worte - Belebung von marionnettes in zu modellierendem Teig


Geschichte : In den Wäldern lebt eine Gemeinschaft kleiner Faunen fröhlich, die ein gutes Mittel haben, um sich nicht hervorzuheben...

Aufgliederung :
Eine kleine Fauna weckt sich. Er nimmt seine Seitenflöte und spielt eine kleine Luft. Man antwortet ihm. Der Wald belebt sich. Sie sich machen alles etwas, spielen sie, stoßen, gibt tétée… Plötzlich befördert ankommt! Alle Faunen wandeln sich in Pilzen um! Eine Bierspule fällt neben sie… Wenn das Auto sich entfernt, nehmen sie all ihre Formen wieder auf, schließlich… nicht alle: die Spule bleibt Spule. Eine Verschmutzung mehr in der Landschaft… Unsere kleinen Faunen fahren also ein wenig zutiefst im Wald ab…

Wollen Sie das
Szenario und die Photographien
des Films sehen?

click hier


Szenario, Musik und Verwirklichung: Bruce Krebs
Gemeinschaftsproduktion mit Terminus.
Rückkehr zur allgemeinen Liste



DEFEKTES HERZ

Französischer Titel: "Coeur en panne"
- 5 Mn ohne Worte - Belebung von marionnettes


Geschichte : In einem Kontrollsaal, einer fremden Veränderung… >

Aufgliederung :
Ein Techniker überwacht sein Pult? Plötzlich stellen Sirenen von zu schreien. Ein Arbeiter steigt herab von aufrichtet Last. Er steht einen Schubkarren von Hand im Zusammenhang. Einmal gelangt auf dem Niveau lenkt er sich in Richtung einer dicken Post, die sich öffnet. Der Reaktorkern erscheint. Nach einem leichten Zögern wirft sich der Arbeiter im Kern nuklearer Reaktor unter dem unbewegten Auge des Technikers…
Die Szene répetera dreimal von schlechterem in schlechteres. Ein anderes Drama spielt sich für den Techniker: ein Horn ihn drückt auf der Nase… fremde Veränderung…

Wollen Sie das
Szenario und die Photographien
des Films sehen?

click hier


Szenario und Verwirklichung: Pierre Grolleron, Bruce Krebs et Pierre Veck
Musik: Hugues Willy Krebs
Gemeinschaftsproduktion mit Pierre Veck Films die Felder Port, 38.210 der Fluß.
Retour à la liste générale




Menu Thematik




Bruce Krebs, Cineast
9 ter rue Amelot, 17 000 La Rochelle,
Frankreich, Europa.
Um mir eine E-Mail zu senden:atelier.bruce.krebs@wanadoo.fr